Dänen zu Besuch in Rechtenbach

Die Gesamtschule Schwingbach hatte Besuch von einer Delegation dänischer Schüler. 34 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 der Klostermarksskolen in Aalborg (Jütland) waren in Mittelhessen gemeinsam mit ihren Lehrern Jane Steffensen, Mette Kortegaard und Morten Laustsen zu Gast. Von Seiten der Schule in Rechtenbach hatten Axel Cordes, Meike Heimann und Michael Lübeck das Programm für die dänische Gruppe zusammengestellt. Zum insgesamt zwölften Mal fand der Austausch statt und die dänischen Schüler konnten eine Woche lang den Alltag in einer deutschen Familie und Schule miterleben. Neben der Teilnahme am Unterricht gab es ein buntes Programm. So waren die Austauschschüler mit ihren Gastgebern in Frankfurt im Kommunikationsmuseum, machten eine selbst gestaltete Stadtrallye durch Wetzlar und konnten im Ju-Jutsu- Zentrum in Wetzlar ihre Kampffreudigkeit bei einer Trainingseinheit unter Beweis stellen. Mit einem Buffet in der Mensa der Schule feierten sie am Montag ihr "Bergfest". Bereits jetzt laufen die Planungen für den nächsten Besuch Anfang September. Dann werden die Mittelhessen wieder in Dänemark zu Gast sein.

 

 

(Text & Foto: Axel Cordes)

 

 

 

Hier geht es zur Gallerie unserer Austauschschule in Dänemark!

klostermarksskolen.dk/galleri/9-aargangs-udveksling-til-tyskland-marts-2016.aspx