Eine EM später: Rechtenbach hat wieder eine Sporthalle

Eine EM später: Rechtenbach hat wieder eine Sporthalle – Feierliche Einweihung am 10. Juni

 

Es war der Tag, an dem die Fußball-EM in Frankreich begann. Kurz zuvor, am Nachmittag des 10. Juni, wurde die in Rekordzeit hochgezogene neue Sporthalle mit vielen Gästen feierlich eingeweiht.

Als die alte Halle aus Sicherheitsgründen gesperrt wurde, war die letzte EM noch frisch im Gedächtnis: Fast vier Jahre mussten Grund- und Gesamtschule, Gemeinde und Vereine ohne ihre zentrale Sportstätte auskommen.

Vertreter des Landes, des Schulträgers, der Gemeinde, der Vereine und natürlich der beiden benachbarten Rechtenbacher Schulen kamen am Freitagnachmittag zusammen und ließen in ihren Grußworten durchblicken, wie froh und erleichtert sie sind, dass mit der neuen Halle der Sport wieder ein attraktives Zentrum in Rechtenbach hat.

 

(Text & Fotos: Axel Cordes)

 

Die Wetzlarer Neue Zeitung berichtet in ihrer Ausgabe vom 11. Juni 2016.

www.mittelhessen.de/lokales/region-wetzlar_artikel,-Hallenlose-Zeit-ist-vorbei-_arid,701795.html