Schwingbach lädt ein:

Kurz nachdem sich die Viertklässler und Eltern der umliegenden Grundschulen beim Schnuppertag über die GSS informieren konnten, lädt die Gesamtschule Schwingbach nun alle Eltern und Großeltern, Freundinnen, Freunde, Ehemalige und alle Interessierten herzlich ein, am Freitag, den 23. Februar zwischen 15.30 und 18 Uhr in die Rechtenbacher Gesamtschule zu kommen.

Für die Schülerinnen und Schüler bildet der Tag der offenen Tür den Abschluss der im Februar regelmäßig stattfindenden Fit-und-gesund-Woche mit verschiedenen Aktivitäten und Projekten zu Sport und Bewegung, Ernährung, Gesundheit und Vorsorge.

Einige Arbeitsergebnisse werden auch beim Tag der offenen Tür zu bestaunen sein, etwa ein Quiz und Präsentationen zur Suchtprävention, künstlerische Umsetzungen des Fit-und-gesund-Themas oder Videos des Leichtathletik- und des Skiteams.

Darüber hinaus wird die Schwingbacher Schülerschaft weitere informative und unterhaltsame Facetten ihres vielfältigen Könnens und Tuns präsentieren. Die Schulband wird in der Mensa auftreten, einige der besten Mappen zu den absolvierten Betriebspraktika werden ebenso gezeigt wie eine Projektprüfung mit Erstaunlichem zu Fledermäusen.

Wie gewohnt werden der Schulelternbeirat, der Förderverein und das freundliche Mensa/Caféteria-Team dafür sorgen, dass der Appetit auf Deftiges oder Süßes gestillt wird. Einige Klassen bieten frischen O-Saft, Crêpes und alkoholfreie Cocktails an.

Alle Mitglieder der Schwingbach-Schulgemeinde freuen sich auf einen entspannten gemeinsamen Nachmittag mit vielen Gelegenheiten zum Staunen und Schwätzen.

(Text: Axel Cordes)