Ganztagsangebote überarbeitet!

Neu:

Es gibt eine brandneue AG am Donnerstag: Xmas aus der Küche: Macht Eure Weihnachtsgeschenke in diesem Jahr selber! Alles, was lecker ist und was man verschenken kann, soll hier entstehen: Marmelade, Plätzchen, Lebkuchenhäuser – und was immer ihr wollt! Die Kosten werden ca. 5€ pro Treffen betragen! Der Kurs findet in der Lehrküche im Untergeschoss unter der Leitung von Frau Scheidemann statt.

Der Matheförderkurs für die Klassen 7d, 7e, 7f findet ab sofort jede Woche unter der Leitung von Herrn Zühlsdorf statt.

 Änderungen:

Die Tennis AG wechselt – wie immer – nach den Herbstferien in die Tennis-Halle nach Großen-Linden. Der Transport wird von den Eltern der AG-Teilnehmer selbst organisiert.

Frau Gath und Frau Lang haben zum 1. November ihren Vorbereitungsdienst angefangen und können leider nicht mehr die Hausaufgabenhilfe und die OASE leiten. Nach den Herbstferien werden daher neue, pädagogisch geschulte Leiterinnen und Leiter dort eingesetzt werden.

Es fallen weg:

Mit den Schnupperwochen haben alle Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit gehabt, in AGs hineinzuschauen und auszuprobieren, was ihnen gefällt. Einige AGs haben aber leider keine oder zu wenige Teilnehmer gefunden und finden daher in diesem Halbjahr nicht mehr statt. Das sind folgende AGs:

DELF mit Herrn Hülsemann,         Spanisch mit Frau Herrmann

Streitschlichter mit Frau Deller,     Kunst AG mit Herrn Schäfer

Band-Technik mit Herrn Rau,        Russisch mit Frau Scheidemann

Nähkurs mit Frau Schwenk,         Tastaturschreib-Kurs von Fiellascript