42 Schwingbach-Schüler erleben tolle Skitage in Österreich

Bei perfekten Pisten- und Schneeverhältnissen, aber wechselhaftem Wetter, erlernten und erweiterten 42 Schüler der Gesamtschule Schwingbach Rechtenbach ihr Können im alpinen Skifahren. Sechs Lehrer begleiteten die Schüler, überwiegend Anfänger, aber auch fortgeschrittene Skifahrer, in das im Salzburger Land liegende Skigebiet in Bramberg am Wildkogel.

In Kleingruppen wurden die Schülerinnen und Schüler fit für die gewachsten Skibretter gemacht. Abgerundet wurden die Pistentage durch Hütten-, Spiel- und Filmabende.

 

(Text & Bilder: Jens Hubert)