Ehemaligentreffen am 16.09.2006

"Dich habe ich aber lange nicht mehr gesehen."

Diesen Satz hat man bei dem Ehemaligentreffen wahrscheinlich häufig gehört. Einige der über 600 Besucher des Festes haben die Schule in Rechtenbach erst vor 3 Monaten verlassen, bei anderen lag die Schulzeit mehr als 30 Jahre zurück.

Gerade für diejenigen, die ihre Schule schon lange nicht mehr gesehen hatten, wurde eine Führung durch das Gebäude angeboten. Dabei konnte man unter anderem auch die Physikräume begutachten, deren Ausstattung mittlerweile "sehr in die Jahre gekommen" ist. 

Der Gewinn der Veranstaltung soll helfen, dort Abhilfe zu schaffen. Ebenso sollen Sportgeräte für die Turnhalle angeschafft werden. Für diese beiden Maßnahmen stehen jeweils 900 € zur Verfügung.

Ralf Elett, der Vorsitzende des Fördervereins verabschiedet sich im Rahmen der Veranstaltung von Direktor Dieter Grebe, der an die Goetheschule in Wetzlar wechselt.

DJ Kai Brückmann sorgt für die Musik                         Der Schulsanitätsdienst in Aktion

 

Weitere Bilder